Der Platzhalterstatus hat sich ausgeplatzt und ebenso die gefährliche Schieflage, in die das furysche Leben zu rutschen drohte. Weswegen Fury kurz mal über längere Zeiträume abtauchen mußte. Jetzt ist Fury wieder zurück und mit ihr die kolummnenhaften Stories. Die Idee, ganze Buchgeschichten zu veröffentlichen, hier an diesem Ort, habe ich verworfen. Buchgeschichten gehören in ein Buch und Bloggeschichten in einen Blog! Somit bin ich wieder da, mit mir das Pferd und hinter uns das ganze Universum, denn, das steht hinter meiner Entscheidung, mein Leben zu etwas großem zu machen. Schön, dann kann es nur mehr eine Person vergeigen, nämlich Fury Itself! Bis dahin gehe ich mir selber aus dem Weg und lebe mein Glück und der Rest, der für mich davon reserviert ist, von diesem Furyglück, kommt – denn – Menschsein wird belohnt, so oder so. F

 

Advertisements