Ein Baumrindenjahr ist fast vorbei. Nur noch wenige Stunden und dann habe ich ein weiteres vor mir. Ich befeiere das Vergangene, feiere es hinaus in die Urzeiten meiner persönlichen Menschheit und singe in das Kommende hinein. Meine Träume sind hell und blassblau, die Männer sind Frauen, die Beziehungen echt und schwer. Ich sitze wie jedes Jahr in der Runde meiner treuen Frodos und führe noch immer allerlei Unsinn auf. Die Konsequenzen trage ich mit mir wie eine schwere Last. Schaue ich mir den spirituellen Schleim um mich herum an, dann bin ich am besten Weg in die neue Furydimension. Endlich habe ich Raum dafür. Der Elefant nickt. Der Glücksdrache kreist. Der Boden unter meinen Füssen ist fest und erdbebensicher. Glaubst du. Angst ist dazu da sich ihr zu stellen. Vorahnungen und Gefühle darfst du ignorieren, wenn es heilt. Heilen sollst du. Hörst du. Heilen und noch etwas Zeit schenken. Zeit ist uns gegeben und die Zeit sollten wir spüren. Weil irgenwann ist die Zeit um. Der Glücksdrache landet neben mir und nimmt mich bei der Hand. Liebe Fury, ich erzähle dir eine Herzensgeschichte. Mach Dein Herz auf und höre zu. Es ist eine Geschichte ohne Ende. Lieber Drache, mein Freund, steh uns bei. F

Advertisements