Ich nähe täglich 400 langweilige Einheitsbreihemden, die alle gleich aussehen und kriege praktisch kein Geld dafür. Ich gehe jeden Tag den gleichen Weg zur Arbeit und verkaufe dann stumpfsinnig den ganzen Tag Brot. Ich bin schon alt und verliere täglich gegen die Zeit. Ich grabe jeden Tag nach Edelsteinen. Ich koche jeden Tag 7 Menüs und 3 Nachspeißen, in Summe also 10 Gerichte. Ich säubere jeden Tag die U-Bahnen und mir graust vor gar nichts mehr. Ich bewache jeden Tag U-Häftlinge. Ich kümmere mich täglich um Menschen, die nichts mehr haben. Ich sitzte jeden Tag frierend beim öffentlichen WC nähe Unterführung und bitte um lächerliche 50 Cent für einmal Lulu. Ich verkaufe jeden Tag stinkende Schnellbrötchen an Vorbeigehende und die tun immer so, als hätten sie Hunger. Ich verliere täglich keinen Mut und schlage die Augen immer wieder auf. Ich fliege jeden Tag mehrmals um die Erde und bin mir meiner Schuld bewußt. Ich stehe jeden Tag am Feld und schieße Richtung Tor. Ich packe jeden Tag die saubere Bettwäsche der Hotelbewohner in einen Korb und beziehe täglich die Betten neu. Ich trinke mir jeden Tag die Welt schön. Ich gehe jeden Tag mit den 6 anderen Familienmitglieder im gleichen, kalten Raum zu Bett und dabei bin ich schon 16. Ich bewege mich jeden Tag näher Richtung Grenze. Ich bin jeden Tag Soldat und frage mich wieso. Ich hole jeden Tag Kinder aus irgendwelchen Bäuchen. Ich sitze jeden Tag am Telefon und höre mir die Probleme anderer an und helfe. Ich belehre jeden Tag meine Schüler. Ich gehe jeden Tag raus und versuche Kupfer zu klauen. Ich sitze jeden Tag am Boden und bettle um Aufmerksamkeit. Ich sammle jeden Tag den Schmerz in mir. Ich tanze jeden Tag heimlich in den schönsten Schuhen der Welt. Ich träume jeden Tag und mache tapfer weiter. Ich bin zu klein, um das zu verstehen. Ich werde nie groß genug sein, um das zu verstehen. F

Advertisements